Ausbildung beim NDR
 


1998 wurden auch beim Norddeutschen Rundfunk die ersten "Fachkräfte für Veranstaltungstechnik" ausgebildet.
Die Wahl fiel auf zwei Mädchen und drei Jungen. Alle hatten als Vorbildung das Abitur erfolgreich abgelegt und die männlichen Bewerber hatten Ihren Zivi- bzw. Bundeswehrdienst bereits absolviert.

Geprägt ist die Ausbildung durch viele theoretische und auch praktische Seminare. Spezielle Ausbildungsrichtung ist die Arbeit in den NDR-Fernsehstudios und auf Fernsehaußenübertragungen.

Mittlerweile werden jedes Jahr 5 Auszubildene in Hamburg und 2 in Hannover eingestellt. Jeder Bewerber muß sich einer schriftlichen Eignungsüberprüfung und bei Bestehen einem mündlichen Bewerbungsgespräch aussetzen.

Viele weitere Informationen gibt es auf den Ausbildungsseiten des Norddeutschen Rundfunk unter www.ndr.de.

 

 

 

 

+++ top ++++++ top +++