Die Ausbildung
 


Die Wahl des Ausbildungsberufes ist eine Entscheidung, vor der jeder junge Mensch einmal steht. Welchen Beruf er später ausüben möchte, hängt natürlich sehr stark von den persönlichen Neigungen und Interessen ab.
Der Ausbildungsberuf "Fachkraft für Veranstaltungstechnik" richtet sich insbesonders an stark technisch interessierte Peronen, die es ganz nebenbei noch fantastisch finden die Welt kennenzulernen.

Das sind auch schon die Hauptmerkmale dieses Berufes. Man hat ständig an verschiedenen Orten zu tun und beschäftigt sich mit den technischen Bereich der Beleuchtung, Beschallung und Bühnentechnik. Je nach Ausbildungsbetrieb und später auch des Arbeitgebers findet man sich in verschieden Fernsehstudios, OpenAir Konzerten oder sonstigen Veranstaltungsorten wieder, wo Leute tanzen, singen und Spass am Leben haben.

Die nachfolgenden Seiten zeigen, welche Vorraussetzuungen man braucht um ein euchter VT zu werden. Sie zeigen wo ausgebildet wird und was noch auf einen zukommen kann.

 

+++ top ++++++ top +++